Mittwoch, 7. Dezember 2016

attentioni ezb!!!
das auge mordors wirft sein licht auf euch.



mfg
HDR :-)

Donnerstag, 24. November 2016

ich wandere zwischen den furchen der vernunft und des irrsinns.
das zuvor tanzende wurde zu einem trockeln. und das ist mir alles schon zu gefährlich, daher musz ich mich etwas brechen.

der irrsinn ist gleich verlockend wie die vernunft:


Dienstag, 22. November 2016

wenn die faschos es so wollen, musz die wirtschaft und politik wieder auf modelle vor dem computer zurückgreifen. und alle können für die kosten die dadurch entstehen aufkommen. und der computer wird nur noch als spiel zeug verwendet.

also wirtschaft hat auch ohne computer funktioniert.

der mensch ist einfach nicht reif für den computer. und erzwingen kann man eine reife nicht, daher baba computer.

was kostet der ganze schutz wegen cyberwar? wir opfern sovieles, die ganze freiheit unser ganzes vermögen.

so unterm strich hat sich der computer gerechnet? ich glaub nicht. ich glaub dass dadurch viel mehr kosten entstanden als zuvor. obwohls paradox ist.

der computer ist nur paradox.

früher hat man menschen die ständig beim fenster rein sahen in irrenhaus eingeliefert. nun wird das irrenhaus von solchen menschen versorgt.

die ganze welt steht auf dem kopf.

die demokratie haben sie vernichtet, das geld verbrannt, uns krank gemacht und jegliche freiheit uns genommen. ARSCHLÖCHER!!!!

ich rate der zukünftigen us regierung alles auf den stand vor dem computer umzustellen. dadurch lässt sich glaub ich wirkich viel einsparen und es bietet schutz.
im hohem bogen!





es wird schon gewartet. schon sehr sehr lange.
zwischen nicht können und nicht mögen liegt ein unterschied:



ohne den christkinderln wäre eine globale welt möglich gewesen. so hätte es nur noch zur globalen hyper faschistischen menschen verachtenden welt kommen können. darum! das wäre nicht welt gewesen die ich wollte. daher wurde das vorhaben gestoppt, und nun gehts auf den christkindles markt. vielleicht lernt der mensch diesemal dazu, um danach sich näher kommen zu können. es war einfach alles zusehr infiziert. das hätte nicht gut gehn können. (das hat mich ja sogar kurzzeitig infiziert!!! klassifizierung von menschen ist wie ein hyper ansteckender virus. der sich ständig in die dna der gesellschaft schreibt und sich reproduziert. meine antikörper sind nun so trainiert, dass der virus direkt sich in meiner nähe aufhalten kann ohne mich nochmals zu infizieren. eine globale welt ist mit menschen die klassifizieren nicht möglich.)

der christkindles markt wird biblische dimensionen erreichen! das wird es brauchen damit wir (menschen) alle dazu lernen.

natürlich werden sich die christkinderln auch darin verstecken versuchen.


Donnerstag, 17. November 2016

die zeit ist wirklich strange, die pure unschuld belud sich mit abscheulichsten schuld.

wann glaubt es ja kaum wer so aller im verfall der restfreiheit und am menschen vernichtungsprogramm mitwirkt.

wie gesagt, das sind nun schon noch um welten die abscheulicheren.

da gibts schon die absoluten puppen meister!

also nachdem ich nun aufgefordert wurde österreich zu verlassen, werde ich nun österreich verlassen. der rest kann hoffen dass das noch irgend jemand kommuniziert!

die flucht vor bomben ist eine andere flucht als eine von hier. dass ist ja nicht so dass ich nur österreich verlassen musz. wie gesagt die mächtigsten der mächtigen, sind wahrscheinlich überall.

ich werd da noch davon kommen. und bete für die jenigen, deren fleisch zu schwach ist um zu verstehn. die unschuld wird ganz gezielt benutzt um damit etwas zu überblenden.

und so unschuldig sie sind, ist das ein spiel für sie. im spiel wird an der menschen vernichtung 2.0 geschraubt. und es macht ihnen richtig freude. :-( mir macht freude dass die freude die sie daran haben erkannt werden wird.

(es sollen sich nun keine eva´s angesprochen fühlen.)
jetzt baut viel mehr auf die eva von brauns auf! die zwar mit sicherheit hinter dem holocaust standen, aber dennoch mit schwerem herzen manche einzel schicksale verfolgten.

es ist interessant es geht ja nicht um den finanzmarkt. ansonst wären die mächtigsten der mächtigen wahrscheinlich die windsors und der vatikan staat. und die sind mir noch nie gefährlich worden und wollens auch nicht (vermutlich).

wetten die steuern direkt auf versklavung!

also menschen vernichtung ist nachgewiesen, zumindest für mich. es gibt eine maschine die sehr effektiv menschen vernichten kann. versklavung wäre doch ein ergänzendes teil dazu.

zwei eindeutige bilder gibt es schon:
1. sie verfolgen keine durch kapital geregelten ziele.
2. die entrechtung und enteignung. wahrscheinlich unterwanderung aller justiz einrichtungen.

die nazis habens auch nicht verstanden was sie sind. erst reflektierend war es möglich das ganze bild zu erkennen. während dessen, war es nur ganz wenigen möglich.

und ein das wollte man nicht gilt auch nicht. man kann nicht menschen vernichten und das eigentlich nicht wollen. das wäre super psycho!

ich höre jetzt schon die hillary clinton sagen: "ich bedauert was wir im kampf gegen das zerbrochene soviet reich erneut bewirkten."

Mittwoch, 16. November 2016

nachdem damm bruch:
wir müszen darauf achten dass der damm nicht brechen wird.

man achte auf die ignoranz zuvor und die ignoranz während der erkenntnis.

„Wir dürfen nicht zulassen, dass unsere Errungenschaften auch nur ansatzweise gefährdet werden“

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/5119393/Wir-erwarten-dass-das-Kreuz-akzeptiert-wird?_vl_backlink=/home/index.do

so ein unscheinbarer tag und doch so gigantisch wirkend auf die menschliche geschichte. dieser tag wird noch zu groszen erkenntnissen führen.

es wird menschen geben die diese tage als die schlimmsten in der ganzen menschheitsgeschichte bezeichnen werden.

ich glaube an die vernunft als letzte antwort. zum schluszhin wird der mensch dann doch immer wieder vernünftig.

natürlich ist beides entwickelter, der faschismus wie auch der widerstand.

ich glaub dass der widerstand den faschisten besser kennt als der faschist den widerstand.