Montag, 22. Dezember 2014

den idioten wirds so die schuh ausziehn! und für das was ihr gemacht habt, wird es keine entschuldigung geben! das geschmackloseste was menschen nur bewirken können!

ice bucket im winter! aber dabei wirds nicht bleiben!

dieses foto schosz ich aus dem fahrenden auto! keine ahnung was ch bedeutet! aber anscheinend gibt es menschen die da schon wieder irgendwas darin lesen können. also ich weisz nicht für was das ch steht.



das ch war nicht der grund wieso ich dieses bild schosz! das hab ich ja nicht einmal gesehn. also wenn man so mit 70 - 120 kmh unterwegs ist..., ich weisz nicht wie schnell wir da waren, das ch schon von weiten erkennen würde, dann musz ich sagen hätte ich überirdische augen.

für euer verhalten was so manche in den letzten jahren gezeigt haben, gibt es nur noch eins. die isolierung von der menschheit. ihr macht jeden der mit euch in berührung kommt wahnsinnig!

aber ich finds interessant, dass es anscheinend für manche irgend eine bedeutung hat. und es wird interessant werden was diese personen darin sahen bzw sehen. darüber kann man viele schlüsze treffen!

ich liebe ja den photoapparat dadurch offenbart sich sovieles. wie auch beim photo von Q. doch kommt es wahrscheinlich immer darauf auch an wer abdrückt!

ich find das bild ja auch so gruselig. hier offenbarte sich eigenartiger dreck. siehe die roten spuren auf der couch. nachdem der besitzer dieses fauteux das fauteux seit dem er diese gebraucht gekauft hatte noch niemals gereinigt hat. (wie mir erzählt wurde) stammt dieser dreck noch vom vor besitzer. und diese spuren gibts nachdem das mir nun deutlich aufgefallen ist. da ansonst immer sehr tristeres licht, auf der ganzen ganitur. mich erinnerts an blut! aber wahrscheinlich ists farbe. oder ein "kunstwerk" von herman nitsch.


auf jedenfall weisz ich eins, seit dem gewisse menschen in mein leben getretten sind, ergaben sich ganz eigenartige sachen. das einzige was ich womöglich so mit mir brachte, war gras zu rauchen. ansonst gabs da keine schwer kriminellen. und gras zu rauchen ist in keinster weise schwer kriminell. dazu gibt es genügend seriöse zeugen die das wissen. schlimm ist es durch das erscheinen von der schein justiz geworden. terroristen in uniformen. die brachte bestimmt nicht ich mit. ich hielt immer zu allem was mir nur irgendwie stress machen könnte abstand. bzw. flüchtete halt so schnell es ging.
ich hatte nicht einmal einen gras dealer, da mir das schon zu stressig war, dass irgend jemand zu nahe in mein leben kommt. obwohl natürlich genügend mir gerne ihre nummer gegeben hätten. aber ich bevorzugte den "anonymen" kauf zb. im stadtpark oder in coffeeshops. auch war das sozialen aspekt her gesehn viel interessanter, so konnte ich mit ansehen wie menschen vom system her zum verkauf von gras gezwungen wurden um überhaupt deren existenz zu finanzieren. und daher war es mir auch egal wenn die menge nicht so stimmte. also wenn statt einem gramm gras es halt nur .5 gramm waren.

erst durch die permanten angriffe der schein justiz (terroristen) begann ich radikal zu denken. aber wer würde das nicht tun. wenn schrittweise durch gewisse instanzen einem das leben zerstört wird? und deren einzige rechtfertigung wäre der konsum von gras gewesen! also blödsinn. dabei handelte es sich um terroristen und terrorismus!

und mit dem gras ist alles a alter hut. ich besitze seit jahren kein gras mehr! also wird sich das blatt nun wenden. und ich bin gespannt wie man das alles was ich so in den vergangen jahren erleben muszte erklären will oder bzw. rechtfertigen will. das geht hin bis zum mehrfach versuchten mord! und mir ist es egal ob ein ls,mh oder sonst wer das schatzi der schein justiz ist. bei denen wird sich die schein justiz noch bedanken können! also den dreck haben die und die schein justiz am stecken und nicht ich! gewaltigen dreck sogar! ls kollege war ehemaliger cobra beamter. natürlich sind da noch fäden zwischen denen gesponnen. also zwischen justiz und pb! und wieso es zu dem terroranschlägen kam, da sich diese schein justiz beamten vorstellten dass diese personen seriös fleiszige deutsche bürger wären... (also ich war und bin eigentlich auch wenn ich beauftragt bin fleiszig nur halt ohne schein justiz netzwerk und nicht zentral deutsch diszipliniert. dh. ich arbeite nicht von 8 - 16, sondern wann es einfach notwendig ist. dh. zb die nacht über. es gab kein einziges projekt an dem ich eine deadline überschritt! also umgekehrt, von den schatzis weisz ich ja nicht ob das so ist! deadlines nicht zu überschreiten heiszt auf jedenfall diszipliniert zu sein. die zentral deutsche oder zentral schein deutsche disziplinierung bringt das ja wahrscheinlich nicht zusammen! es besteht ein unterschied ob man nach aussen hin diszipliniert wirkt, sprich sauber angezogen, zähne geputzt und zentral deutsch frisiert, oder es auch ist. das eine ist blendwerk und das andere ist die konsquenz auf diszipliniertheit. sicher kann man auch beides erreichen, nur ist das eine das blendwerk einfach vernachlässigbar. das zählt rein nur künstlich. wie alles zentral deutsche künstlich ist. und oftmals ist es einfach nur ein spiegel, sprich das aussehn des inneren. dh. wenn man ständig terrorisiert wird, wird auch das innere geschädigt was sich nach aussen zeigt. bzgl. deadlines, konnte ich etwas interessantes erleben, ein auftraggeber MABR hatte selbst seine deadlines sabotiert. beim dem hatte ich auch kein geld gesehn. was da das motiv war... das war dann auch grund, nachdem er auch dazu noch die deadlines zu sabotieren begann, dass ich den job beendete. da war nicht einmal das ausstehnende geld der grund. sicher mit ein grund, aber...)  hacking ist terrorismus! siehe die usa und nord korea! es musz wirklich grausam sein, nun von russland und den usa auf der abschuszliste zu stehn. aber so trag ich zur länder verständigung bei. damit mein ich nun nicht nord korea. rein nur die zentral deutsch frisierten! ich kann mir kaum vorstellen dass die alt werden! überall gibt es dumme menschen, nichts ist garant für intelligenz. es gibt dumme richter, es gibt dumme anwälte, es gibt dumme ärzte,... karma ist was interessantes. also ich möchte nicht in der haut dieser idioten stecken! es gibt wirklich etwas wie die illuminaten. was wären die rothschild und rockefeller? was wäre vladimir putin? usw... es gibt menschen die wirklich mächtig sind. die sich wirklich illuminaten nennen können. das spiel der idioten war nichtmal unfair, dass war einfach nur dumm. da kann ich nicht sagen, ich wurde ausgetrickst eher rein mit dem knüppel erschlagen. bzw. versucht. und auf sowas baut keiner.

...

ich bin sowieso dafür, dass dieses 70-80 er jahre österreichische kunst theater sich langsam einstellen sollte, dass deren zeit vorrüber ist! das ist ja keine kunst, das war abscheuliches spektakel! das war eine insenzierung des geldes! und geld hat in unserer gegenwart ihren wert verloren. somit bedarf es keiner weiteren inszenierungen um geld!

und kohle besitzen die sowieso keine mehr! deren kunst hat rein nur durch geld funktioniert und hatte als haupt thema geld. da ist ja nichts an denen wo ich sagen kann, wenn ich das ansehe oder höre erweiterts meinen horizont!

die wahnsinnigen kauften schlöszer und vergoldeten ihre rolls royces. die schlöszer wohl meist um einen schilling. natürlich erschulg sie der erhalt deren schlöszer bzw mittlerweile burgen. die rolls royces verrosteten und deren anzüge sind 20 jahre alt!
heiligabend (dhochegger 2014)

zwei tage noch bis heilig abend,
ob die raben gaben haben?
oder sie an waben laben?
ich werds sehn ich werd nicht darben.
das schlimmste und gefährlichste an den schlümpfen ist, die checkens nicht wann sie verarscht werden! oder wann man sie etwas ansticheln will. das sollten so grundlegende menschliche eigenschaften sein. daher schlümpfe! die differenzieren sich einfach mental vom normalen menschen. unter umständen sind das borderliner. die können rein mit einem klaren fakt etwas anfangen alles andere wirft sie, wenn es nicht total plakativ wie im kabarett darstellt wird total aus dem konzept. und wissen nicht was sie glauben sollen. es scheint schon un umgänglich zu sein, dazu zu sagen ich meine etwas ironisch bzw. hironisch.

also ich bin ja voll der hiro! ;-) ohne scherz, die können nicht auf dieser welt existieren. die würden in alles stolpern und nachdem sie immer mehr werden sind diese wirklich gefährlich!

vielleicht liegts am methan!

und was sie eigentlich zum super schlumpf macht, die bilden sich dann noch ein unter umständen klug zu sein :-) obwohl sie die verarsche nicht gechecked haben und eigentlich das exakte gegenteil davon sind.








Sonntag, 21. Dezember 2014

grad am durchstöbern meiner platten. :-)



ich denke man kann verstehn, dass ich hoff dass alles zu weihnachten in die luft fliegt!


das find ich auch recht hübsch. vom muster her. da hatte ich für einen "freund" der ein hexagonal basierendes spiel entwickeln wollte den untergrund designed! das war auch 2009. damals wohnte ich in der steiermark. um irgendwelche absurden hypthesen auszuschlieszen!

detto 2009:
detto 2009:




nach 2009 war ich ständig von irgendwelchen terroristen angegriffen! auch wenn diese sich in uniform kleiden, bleiben sie terroristen!
naja, jihadist zu sein ist anscheinend keine wochenend beschäftigung.

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/4624097/IS-soll-hundert-auslaendische-Mitglieder-getotet-haben?_vl_backlink=/home/index.do

wer bitte verführt unsere jugend und andere zu dem scheisz?! diese krüppeln gehören am mars geschoszen!

ein österreichisches mädchen (so 16 jahre alt) wurde auch unlängst umgebracht.

an religion gibt es nichts cooles! religion ist nicht cool, auch wenn irgendwelche werbemarionetten das verkörpern!

auch werdet ihr nie euer pimmerl in die bitches muschis, die euch unter anderem auch dazu verführen, stecken!
ich druck keine religionen noch sekten! da gibt es keine toleranz mehr!

ich habs. ich gründ eine torrororganisation zur vernichtung aller religionen und sekten (tzvarus)! das würde dem leben sinn geben!

das wäre dann die freiheit die ich mir wünschen würde.

TZVARUS erste hass predigt:

zerstört alle kirchen, glaubenseinrichtungen wie alle symbole von religionen und sekten!
um dieses ziel zu erreichen infiltriert geheimdienste, militärs und die polizei. wie auch richter, anwälte/staatsanwälte, schulen und universitäten. erreicht dort die höchsten funktionen damit diese apparate ausschlieszlich TZVARUS dienen. so kann TZVARUS sicherstellen alle notwendigen ämter mit ausreichender kraft zu kontrollieren um religionen und sekten mit der notwendigen stärke zu vernichten. es sollen keine menschen ums leben dabei kommen, ausschlieszlich die schlieszung derer räumlichkeiten soll das primäre ziel von TZVARUS sein. globaler religions ausübungs verbot! (eine zurschaustellung der waffenstärke ist natürlich zielführend. nur in äuszerster ausnahme darf gewalt angewand werden. wenn zb. das eigene physikalische wohl in gefahr ist. oder das wohl eines anderen mitglieds.) damit sich diese armen verirrten nicht weiter organisieren können. vor all diesen einrichtungen sollen spione platziert werden, welche einerseits aufkärungs arbeit und anderer seit in erfahrung bringen sollen, wann, wer, wie, wo diese einrichtungen besucht. verirrte sollen für etwa ein jahr isoliert werden. und durch gehend mit den verbrechen von religionen und sekten visuell und akustisch konfrontiert werden. psychologisch geschultes personal ist beauftragt diese verirrten für das eine jahr zu begleiten.

auf wienerisch gesagt: UND A RUA IS!

Samstag, 20. Dezember 2014

der unterschied zwischen genialität und wissen: (das kann man nicht lernen! das kann man entweder oder man kanns nicht. genialität ist etwas was sich nicht erlernen lässt. fähigkeiten bzw talente. welche ohne trainieren zu müszen ausgeübt werden können.)

genial:

wissen:


man kann sich mit themen beschäftigen mit denen sich sonst wenige beschäftigen, aber man ist dadurch nicht genial, obwohl man etwas versteht was wenige verstehn. dadurch ist man spezialisiert. doch spezialisierung hat nichts mit genialität zu tun. oft behauptet man mathematiker wären genial, was meist ein trugschlusz ist! da haben sich einfach menschen, motiv unklar (wahrscheinlich irgendwo hervorzustechen. wahrscheinlich sogar ein paarungsritual.), für etwas interessiert für das sich die meisten keine zeit nahmen.

das genie erkennt man durch weit aus höhere begabungen, welche über dem inhalt von lehrbüchern stehn!

irgendwann sah man das nicht so eng und nannte personen als genial die es nicht sind und seit dem gilt wissen und der einsatz von wissen schon als genial.

nach der traditionellen benotung in schulen. steht eine 2 für den inhalt eines sachgebietes aus dem lehrbuch ohne fehler wieder zu geben. und eine 1 wenn man eigene modelle aufstellt die nicht so in lehrbücher angeführt sind. aber auch hier wurde etwas das noten modell verändert, damit die schatzis mit einsen am jahres ende strahlen dürfen. da diese ansonst ja eher wahrscheinlich etwas verzerrt ausgesehen hätten. da zeigte man nur herz!

bei dieser tradionellen benotung ging es darum nicht nur etwas reproduzieren zu können. zb den hammer benutzen zu können. sondern auch seinen eigenen hammer erfinden zu können. denn zu jeder lösung gibt es unmengen an wege!

das ist einfach der unterschied zwischen der not eins und zwei. zwischen sehr gut und gut.

so wurde mir das noten modell mal von einem lehrer erklärt. das wird wohl nicht falsch sein. und macht ja auch sinn. denn was wäre ansonst eine eins? ... ich weisz man fing dann damit an eins plus zu vergeben. was ja ein absoluter schwachsinn ist. somit wurden aus vier positiven noten dann zwölf! plus und minus. welche aber nicht als reele noten galten!

daher gilt die meisten vorzugsschüler sind eigentlich zweier schüler.

ich hoffe man versteht das nun endgültig und killt nicht noch länger für irgendwelche zweier schüler! sicher sind das ambitionierte welche viel sehr viel zeit in ein thema steckten, aber das rechtfertigt keine morde! bei denen ist soviel genie dahinter wie meine fingernägel gott sind!  eigentlich würde es nicht einemal gerechtfertigt sein wenn es sich um genies handeln würde.

und in wahrheit verstecken sie sich, da sie wissen kein genie zu sein, damit dieser blöff halt möglichst lange anhält. und bevor sie auffliegen, würden sie sich umbringen. und es ist klar dass diese menschen vor menschen angst haben. sie haben ihre ganze fiktive realität zu verlieren. blöffen bringts halt einfach nicht! aber auch gibt es ein paar wenige die es fast schafften. die schafften es die illusion aufrecht zu halten. die umgehn halt einfach alles wo sie irgendwie nur auffliegen könnten.

und dann rufen sie nach freiheit und projezieren auf alles die mauern. sehr traurig. das einzige in dem sie verschloszen sind ist in sich selbst (durch ihre künstliche person). und schaffen sich dann plakative momente, welche nach aussen ihre freiheit stehlen würden.  dh. die freiheit können diese personen nur durch ihren tod erreichen. frei der lüge und frei von der angst, dass jemand sie entlarvt.

auch reden diese menschen kaum etwas. dh. die tun alles um sich zu tarnen. um diese freiheit geht es und nicht um wieder irgend was selbst erschaffenes (künstlich). sie benutzen jemanden um ihre eigenen mauern darauf zu projezieren. jemanden der ihnen eigentlich überlegen wäre. der eher dem entspricht was sie nicht sind. und dem geben sie schuld für ihre mauern. obwohl sie selbst daran schuld trugen dass die projezierte mauer überhaupt errichtet wurde. somit errichten sie sich eine mauer nach der anderen. um von der wahrhaftigen mauer abzulenken.

und daran hat nur die schule mit deren ad absurden noten schuld! hätten sie reel benotet wären soviel noch am leben! es gibt den umgekehrten fall auch. wie die schule durch schlechte noten menschen zerstören kann, kann diese auch durch übertrieben gute benotung zerstören. darum bitte ich um die TVM (tyranen vernichtungs maschine)